Fachausstellungen Hier finden Sie aktuelle Ausstellungsmöglichkeiten

Unsere Fachausstellungen

Der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte e. V. (VDBW) bietet auch im kommenden Jahr Veranstaltungen für Betriebs- und Werksärzte an und hat die Gameda GmbH, eine VDBW-Service Gesellschaft, mit der Organisation und Durchführung der begleitenden Fachausstellungen beauftragt.

Viele von Ihnen kennen bereits diese Fachausstellungen und wissen die Möglichkeiten der Präsentation sowie der persönlichen Kontaktherstellung und -pflege zu schätzen. Wir sind davon überzeugt, dass wir auch im Jahr 2019 die passenden Plattformen im Bereich des betrieblichen Gesundheitsschutzes anbieten können.

Weitere Werbemöglichkeiten, wie z. B. Anzeigen in Programmen und Tagungsreadern oder Tischauslagen, bieten wir ebenfalls an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Beate Brockerhoff, Geschäftsstelle in Karlsruhe.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie die Veranstaltungen durch Ihr Mitwirken und Ihre Beteiligung an den Fachausstellungen unterstützten. 

Fachausstellungen 2019

Das Regionalforum Arbeitsmedizin findet am 2. Juli 2019 im GENO- Haus in Stuttgart statt. Alle zwei Jahre bieten der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte und die Unfallkasse Baden- Württemberg den etwa 120 Teilnehmern, davon ca. 30 arbeitsmedizinisches Assistenzpersonal, auf dem Regionalforum die Möglichkeit, sich über zahlreiche arbeitsmedizinische Aktualitäten zu informieren.

Die 35. Arbeitsmedizinische Jahrestagung findet vom 23. bis 26. Oktober 2019 im Konzerthaus Freiburg statt. Etwa 800 Teilnehmer, davon ca. 80 arbeitsmedizinisches Assistenzpersonal, nehmen an rund 40 Vorträgen, Seminaren, Foren und Arbeitsgruppen sowie arbeitsmedizinischen Exkursionen teil.

Die Veranstaltungsreihe von VDBW und BGW findet alle zwei Jahre in Dresden statt. Am 29. und 20. November 2019 jährt sich die Veranstaltung für die Belange selbstständiger Betriebsärztinnen und -ärzte zum fünften Mal.

Was die Teilnehmer erwartet? Facettenreiche Information von Fachleuten mit unterschiedlichen, aber stets fundierten Beiträgen und ein spannender kollegialer Austausch. Unsere Referentinnen und Referenten informieren über aktuelle medizinische Entwicklungen, fokussiert auf die Arbeitsmedizin. Rechtliche Rahmenbedingungen, in denen wir uns als Mitverantwortliche für betriebsärztliche Belange bewegen, stehen ebenso auf dem Programm wie die unternehmerischen Anforderungen.

WerbemöglichkeitenVerstärken Sie Ihre Präsenz

Bei allen Veranstaltungen haben Sie die Möglichkeit, eine Tischauslage oder eine Anzeige im Programmheft zu buchen. Die Programmhefte werden bereits im Vorfeld an die Mitglieder des Verbandes und alle Interessierten per Newsletter-Aussendung und per Post verschickt.

Zum Kontakt