GAMEDA

Bildschirmfachberater, Teil I in Berlin [AUSGEBUCHT]

Zur Erweiterung der Delegationsmöglichkeiten für Praxismitarbeiter hat der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte e. V. ein zertifiziertes Ausbildungskonzept erstellt, das Betriebsärzten die Möglichkeit gibt, sich qualifiziert für die Bildschirmarbeitsplatzberatung zu entlasten.

 

Agenda Teil I

 

Der erste Ausbildungstag umfasst die gesamte Theorie, um vor Ort Bildschirmberatung durchführen zu können. Ein Handout mit einer Begehungscheckliste bzw. einem Beratungsprotokoll wird jedem Teilnehmer ausgehändigt. Dieser Tag schließt mit einer Teilnahmebescheinigung ab.

 

Hinweis

 

Wird die Teilnahme an der VDBW-Fortbildung „Sehen und Auge“ durch die Teilnahmebescheinigung innerhalb der letzten zwei Jahre nachgewiesen, kann der erste Ausbildungstag mit einer kleinen Ergänzung/Aktualisierung der Unterlagen und einer Kostenbeteiligung in Höhe von 30 Euro anerkannt werden. In diesem Fall ist nur noch der Praxisteil und der zweite Ausbildungstag zu erbringen. Bei erfolgreichem Abschluss wird das Zertifikat erteilt.

 

Stornobedingungen

 

Stornierungen sind schriftlich an die Gameda zu richten. Bei einer Abmeldung bis zum 13. August 2020 wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 25,00 Euro zzgl. MwSt. fällig. Bei einer späteren Abmeldung, bei Nichterscheinen zur Veranstaltung oder vorzeitigem Beenden der Teilnahme ist der volle Rechnungsbetrag zu zahlen. Wir behalten uns vor, das Seminar bei einer zu geringen Teilnehmerzahl abzusagen.


Veranstaltungsort

AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH

AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH, Raum 11.01, Alboinstraße 56, 12103 Berlin